Materialien für die Hochschule

Die Reckahner Reflexionen werden auch in der Lehramtsausbildung thematisiert. Hier finden Sie ein Beispiel von Dr. Constanze Berndt zum Download.

Weitere Literaturhinweise für Hochschulen:

  • Müller-Using, Susanne (2015): Empathie und pädagogisch-professionelles taktvolles Handeln, ein integrativer, pädagogischer Wissensbestand? In: Bildung und Erziehung, 68/1, S.41-60.
  • Prengel, Annedore (2014): Introspektion und Empathie in pädagogischer Ausbildung, Fortbildung und Forschung – Zur Arbeit mit szenischen Narrationen und Feldvignetten. In: Gerspach, Manfred / Eggert-Schmid Noerr, Annelinde / Naumann, Thilo / Niederreiter, Lisa (Hg.) (2014): Psychoanalyse lehren und lernen an der Hochschule. Theorie, Selbstreflexion, Praxis. Stuttgart: Kohlhammer, S. 219-246

 

Materialien für die Schule

  • Die Kindernachrichten Logo! haben ein Kinderrechte-Buch veröffentlicht. Dies kann hier bestellt oder heruntergeladen werden.

Materialien für die Kita

  • Wollasch, Ursula (2017): Keine seelische Gewalt in Kita und Schule. Die „Reckahner Reflexionen zur Ethik pädagogischer Beziehungen“ geben Erzieher(inne)n und Lehrer(inne)n Orientierung. In: Tacheles Magazin. Informationen für die Mitglieder des Landesverbandes katholischer Kindertagesstätten. (4), S. 3-5.