Onlinekurs “Qualität pädagogischer Beziehungen stärken” startet im Februar 2021

Wir freuen uns, Ihnen ankündigen zu können, dass am 22.2.2021 ein neuer Durchgang des Onlinekurses startet! Es gibt weiterhin die Möglichkeit den Kurs im Selbststudium zu realisieren. Dabei entstehen keine Kosten. Falls Sie jedoch mit anderen Teilnehmer:innen sich austauschen möchen, Rückmeldungen , u.a. von Annedore Prengel, erhalten und eine Teilnahmebescheinigung Read more…

Train-The-Trainer-Online-Kurs ab Februar 2021

Dieser Kurs ist mittlerweile ausgebucht! Wir informieren über unseren Newsletter bzw. über diese Seite, wenn ein neuer Kurs startet! Link zum Newsletter Im Februar 2021 startet der nächste Train-the-Trainer-Kurs zu den Reckahner Reflexionen. Der Onlinekurs endet mit einer Präsenzveranstaltung in Reckahn. Der Train the Trainer Kurs richtet sich an Personen, Read more…

Die Kastanie

(Barbara Wenders) Große Pause. Rotbraune,  glänzende Kastanien, Kastanienzeit eben. Mathi, 12 Jahre alt, gehört zur altersgemischten Klasse 4-6 und ist selbst im sechsten Jahrgang. Er kam vor einem Jahr zu uns in den fünften Jahrgang, vorher war er vier Jahre lang an einer anderen Grundschule. Mathi ist das älteste von drei Read more…

Schulschließungen und Lernen zu Hause – wie kann das gelingen?

(von Klaus Seifried) Die bundesweiten Schulschließungen stellen Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern aber auch die Lehrkräfte vor neue, ungewohnte Herausforderungen. Das Wort „homeschooling“ wird mittlerweile dafür in der öffentlichen Diskussion benutzt. In Deutschland gibt es seit 1918 eine Schulpflicht, die es Kindern aus allen sozialen Schichten ermöglichen soll, zur Schule Read more…

Destruktive Beziehungen in pädagogischen Arbeitsfeldern – Empirische Befunde und theoretische Zugänge

(von Annedore Prengel) Es kommt immer wieder vor, dass Kinder und Jugendliche von Lehr- und Fachkräften destruktiv angesprochen werden. Erstaunlich ist, dass solche Aggressionen oft ohne erkennbaren Grund stattfinden. Das wird auch daran sichtbar, dass sich andere Erwachsene in vergleichbaren Situationen und unter gleichen Arbeitsbedingungen anerkennender verhalten. Destruktive pädagogische Handlungsmuster Read more…

Ampeln und andere Ermahnungssysteme – problematische Strategien zur Erziehung

(von Martina Hehn-Oldiges und Britta Ostermann) Zurzeit kann beobachtet werden, dass in der pädagogischen Praxis vermehrt „Ampel- oder Verstärkersysteme“ als Methode zur Regulierung des Arbeits- und Sozialverhaltens eingesetzt werden. Dies ist nachvollziehbar, da es die Bemühungen zeigt, herausforderndem Verhalten zu begegnen, wenn andere Maßnahmen nicht erfolgreich zu sein scheinen. In Read more…